Lesung „Auf der Durchreise nach Masuren“ von Claus Sinofzik

Wir wollen Euch ganz herzlich am 20 November um 18:00 zum Vorlesetag einladen!!!

An dem Bundesweiten Vorlesetag liest Claus Sinofzik für Sie Masurenaus seinem Buch „Auf der Durchreise nach Masuren“.

Der 1938 im ostpreußischen Allenstein geborene Claus Sinofzik trägt Auszüge seines autobiographischen Romans „Auf der Durchreise nach Masuren“ vor. In diesem Buch erzählt Sinofzik die Geschichte seiner Sehnsucht nach einem „Zuhause“, die ihn durch verschiedene Länder geführt hat. Endlich hat er die Heimat in Masuren, dem Land seiner Mutter, gefunden. Trotzdem ist der Roman humorvoll, besonders wenn Sinofzik das alltägliche Leben in Masuren beschreibt. Man sollte noch erwähnen, dass der Autor dieses Jahr Preisträger des „Goldenen Pferdes“ war, das im Rahmen der Weltmeisterschaft im Imitieren von Wiehern masurischer Pferde verliehen wird.

Die Vorlesung findet auf Deutsch statt. Das anschließende Gespräch erfolgt in vielen Sprachen, u.a. in Polnisch, Englisch, Spanisch oder Französisch.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s